Kammermusik in Pasing - Die nächsten Konzerte:

Voranmeldung wird wegen beschränkter Platzzahl dringend empfohlen unter info@kammermusik-pasing.de

Karten gibt es an der Abendkasse: sie kosten in der Regel 25.- Euro, für Mitglieder des Kulturforums München-West 20.- Euro, für Schüler und Studenten 5.- Euro, jeweils incl. 7% Mehrwertsteuer. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.


Corona diktiert noch immer die Bedingungen, und in Pasing/Obermenzing kennen wir keinen Konzertsaal, der ausreichend vielen Zuhörern Platz mit Sicherheitsabstand bieten würde. Und 5 bis 10 Zuhörer werden keinen Konzertabend finanzieren. So müssen wir unsere schönen Pläne begraben und verschieben. Noch kann niemand begründete Zuversicht verbreiten.


Wir melden uns zurück - online.
So können wir die kargen Zeiten überbrücken und Ihnen ein privates Konzert im Wohnzimmer ermöglichen.

Kirpal + KirpalDie Brüder Stefan Kirpal (Violine) und Andreas Kirpal (Klavier) sind den Freund*innen der Kammermusik in Pasing vielleicht von früheren Konzerten bekannt. Stefan Kirpal ist Primarius des renommierten Münchner Diogenes-Quartetts. Andreas Kirpal ist ein gefragter Kammermusikpartner.

Sie haben den virtuellen „Künstlertreff“ gegründet und wollen jeden Freitag-Abend ein neues Video mit Musik, Gästen und Gesprächen herausbringen. Die ersten Gäste stehen fest: Wen-Sinn Yang, Cello und Oliver Triendl, Klavier bzw. der Jazzgeiger Max Grosch und sein Pianist Matthias Bublath.

Wer aktuell informiert sein will, abonniere den Youtube-Kanal und vergebe einen Daumen hoch.

https://www.youtube.com/channel/UCn0vox-zGGYuZ-sCsEpEdfA .

Wer dem „Künstlertreff“ finanziell unter die Arme greifen will, kann dies gerne tun über:

Kirpal IBAN: DE30 4306 0967 1052 3331 02 oder https://paypal.me/kuenstlertreff?locale.x=de_DE


Die weiteren Konzerte der "Kammermusik in Pasing" siehe

Vorschau

Archiv für vergangene Konzerte der "Kammermusik in Pasing".